Über uns

Indiana Oli

Oliver Beccarelli

Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.

Kann er einigermassen gut: Leute unterhalten, Tiere motivieren, im Sand zeichnen Kann er eher weniger gut: Töff flicken, Fische fangen, Singen Freut sich auf: Begegnungen, Bilder machen, Abenteuer leben

Corinne-Jane

Corinne Anliker

Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen. Danke Goethe!


Kann sie einigermassen gut:
Cool bleiben, Markt verhandeln, Busch-Ratatouille kochen

Kann sie eher weniger gut:
Still sitzen, Fische fangen, Pfeifen

Freut sich auf:
Unterwegs sein, Feuer machen, Skitour im Iran

Habash

Ural Sportsman+

Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.


Kann er einigermassen gut:

Langsam cruisen, Gut aussehen, Benzin schlucken

Kann er eher weniger gut:
Berge hochfahren, Beschleunigen

Freut sich auf:
Stock und Stein, Kongo in der Regenzeit

“HABASH”  –  Ural Sportsman 750 ccm
Baujahr 2012 ; Occassion gekauft 2015 mit 1326 KM
Seitenwagen Antrieb

Motor: Luftgekühlter Zweizylinder- Viertakt Boxermotor
Leistung: 40 PS
Reisegeschwindigkeit: 60-80 km/h
Benzinverbrauch:  8,5 L/100Km
Motorenöl: 20/W50
Getriebeöl: 80/W90
Gesamtgewicht: 500 Kg (komplett / ohne Fahrer & Mitfahrer)

Anpassungen / Umbau für die Abenteuer-Expedition:
Tank auf 37 Liter vergrössert; grosser Gepäckträger; Fahrwerk von Bilstein; Satteltaschen Giant Loop; Munitionskiste für Ersatzteile; Benzin Reservekanister 10L; Wasserkanister 13L

Wir haben die besten Freunde der Welt!

Am 20./21 Mai 2017 haben wir bei tollem Wetter alle gemeinsam eine All-in-One Party gefeiert. Geburtstage, Heirat, Abschied! Familie, Freunde, Bekannte, Geschäftspartner. Aus verschiedensten Ländern, sogar aus Senegal, Namibia, Kamerun. Feiern, Lagerfeuer, Live Musik, afrikanisches Essen – Es war genial!

Unser Partner Fujifilm Schweiz hat ihre Foto-Eventanlage mitgebracht. Und am Ende der Party haben wir alle festgestellt:
WIR SIND ALLE SLOWRIDERS!


Und dabei haben wir auch noch die verschiedensten Geschenke von unseren Freunden bekommen: 

44 x Km Batzen 1500 Km = Sprit für 66000 Km

7 x Rundum Service Habash = Moto-Fitness für 56000 Km

8x Neue Finken für Habash = Gute Reifen bis in den Oman

30 x schlafen in einem Bett = alle 5 Wochen mal ein Bett

8 x warmes Essen am Abend = alle 5 Monate mal schlemmen

8 x Bakschisch für die Grenze = 8 Polizisten gehörig verwöhnen

3 x Hochzeitstag feiern (Candle Light, Himmelbett, Rosenwasser-Bad) = Oli – nicht vergessen!

3 x Sight Seeing (Museum, Bibliothek, Guiding) = Reisen bildet!

10 x Anruf nach Hause mit Handy = wir melden uns alle 3 Monate

2 x Beauty Day = 1x pro Jahr gut aussehen

1 x Erneuerung Sitzpolster = Nach 30000 wieder bequem reisen

1 x Kupplungsscheiben = Kupplung mal so richtig schleifen lassen

1 x Salbe für Rückenschmerzen = alle 6 Monate Bodytuning

1 x anständiger Haarschnitt für Oli = hahaha…der ist gut;-)

1 x gutes Dromedar Grillfleisch = Mmmhhh…

1 x Schleier für den Iran = Puh, zum Glück keine Burka

1 x Fähre Bandar Abbas – Sharjah = Bloss nicht absaufen

1 x Krawatte & Foulard für Staatempfang in Azerbaidschan

30 x Kühles Bier nach harter Fahrt = reicht für 15 Fahrtage…

1 x MyClimate Zertifikat für Habash = 20000 Km klimaneutral unterwegs – Reisen mit gutem Gewissen!

Vielen Dank!